Camping

Allgemeines


Das gesamte Camping- und Festivalgelände wird weiträumig eingezäunt. Zugang zu den Campingflächen ist ab Donnerstag vor Festivalbeginn ausschließlich mit einem gültigen Festivalticket bzw. Festivalbändchen möglich. 


Tagesticketinhaber können nur mit einem zusätzlichen Campingticket (10 €) Zugang zu den Campingflächen erlangen. Ihr könnt neben eurem Auto/Wohnwagen etc. campen.


Wildcampen ist strengstens verboten und wird von der Polizei und den Ordnungskräften verfolgt!


Camping Areale

Alle Wege sind zwingend freizuhalten, da diese Rettungszufahrten für Krankenwagen, Feuerwehr etc. sind, um nötigenfalls schnell Leben retten zu können – eures oder das eurer Freunde.
 Im Wald und auf den Parkplätzen besteht striktes Campingverbot!

Hier ein grober Öffnet externen Link in neuem FensterLageplan. Eine genauere und aktuellere Fassung folgt noch. 

Vereins - Camping

Wer ein bisschen Ruhe und Sauberkeit beim Campen zu schätzen weiß, kann sich auf den Schützenplatz stellen. Der Platz ist ab Mittwoch geöffnet. Die Stellfläche ist jedoch begrenzt.

Vorab - Camping

Der Zugang zu den Campingflächen kann in diesem Jahr wegen dem Beginn der Ferien frühestens ab Mittwoch 13°° Uhr erfolgen.

supported by

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzu Infos

Newsletter
Akkreditierung
Partner